Mit psychologischer Beratung biete ich Ihnen:

 

  • Die Klärung Ihrer derzeitigen Belastungssituation in Ihrem Arbeitsleben.(Problemdiagnose und Clearing)
  • Eine Palette an neuen Methoden, die Sie sich erobern können im Umgang mit dem, was Sie als belastend empfinden.                                                                                            

Zielsetzung ist, dass Sie Zufriedenheit, Stabilität und Energie für Ihre Lebenssituation und Arbeitskraft erreichen. Ihre Motivation ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Beratung.

 

Im Unterschied zur Psychotherapie geht es um einen Prozess, der einer Problembewältigung dient, nicht einer Krankheitsbewältigung.

Ist Krankheit ein wichtiges Thema bei der Klärung Ihrer Probleme, bekommen Sie Informationen und Unterstützung, um die entsprechenden Maßnahmen zu beantragen und wahrzunehmen (überbrückende Unterstützung).

Das Angebot besteht aus 3 bis maximal 12 Sitzungen, deren Abstände Ihrem Bedarf sinnvoll angepasst werden.

 

Im Unterschied zur Supervision oder zum Coaching geht es um persönliche Themen, die Sie bewegen und die Sie im Arbeitsleben beeinträchtigen. Sie stehen mit Ihrer Arbeitsfähigkeit im Mittelpunkt.

In Supervision und Coaching steht dagegen der Umgang mit dem eigenen Befinden in der optimierenden Wechselwirkung mit Team, Betrieb und Klientel/Kundschaft im Mittelpunkt.

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychologische Beratung und Supervision